Ventilation-First-Sensor
Zuverlässige Technik, wann immer sie gebraucht wird
Erfahren Sie mehr über unsere Sensorlösungen für die Medizintechnik

Beatmungsgeräte

Beatmungsgeräte versorgen Patienten mit gestörter Atemfunktion mechanisch mit Atemgas. Das Atemgas wird meist mit Sauerstoff angereichert und mit einem vom Gerät erzeugten, positiven Druck in die Lunge befördert. Es existieren zwei grundsätzlich verschiedene Beatmungsverfahren: Bei der kontrollierten Beatmung übernimmt der Ventilator vollständig die Atemarbeit des Patienten mit voreingestellten Atemvolumen oder Beatmungsdrücken, bei der assistierten Beatmung unterstützt das Beatmungsgerät lediglich die spontane Atemanstrengung des Patienten mit einem eingestellten Überdruck. Moderne Beatmungsgeräte passen die Atemhübe automatisch an den Bedarf des Patienten an. Beatmungsgeräte gibt es in verschiedenen Ausführungen – als Notfallbeatmungsgeräte für den Rettungseinsatz, Langzeitbeatmungsgeräte für die Intensivtherapie sowie mobile Heimbeatmungsgeräte.

Ein wichtiges Leistungsmerkmal bei der Steuerung (Triggerung) hochwertiger Beatmungsgeräte ist die frühzeitige Erkennung der Einatemphase des Patienten mit Hilfe eines Flowtriggers. Nur so kann das Gerät einen spontanen Atemzug schnell mit einem voreingestellten Überdruck unterstützen und die Atemarbeit des Patienten möglichst gering halten. Gleichzeitig ist für viele Behandlungen eine hohe Genauigkeit der Messungen über den gesamten Strömungsbereich notwendig, um das Atemmuster des Patienten zuverlässig zu erkennen. In heutigen Beatmungsgeräten wird die spontane Atembemühung und die gesamte Atemaktivität des Patienten daher meist von einem sehr empfindlichen thermischen Massendurchflusssensor oder einem hochdynamischen Differenzdrucksensor überwacht.

Zusätzlich muss in Beatmungsgeräten der eingestellte Beatmungsdruck und das dem Patienten verabreichte Tidalvolumen genauestens überwacht werden, um die sichere Funktion und damit den Behandlungserfolg zu gewährleisten.

Unsere Sensorlösungen für Beatmungsgeräte

First Sensor bietet hochempfindliche und schnelle thermische Massendurchflusssensoren sowie spezielle Versionen seiner durchflussbasierten LDE-Differenzdrucksensoren mit Auflösungen von 0,01 % im unteren Druckbereich und gleichzeitig dynamischen Messbereichen größer 10.000. Diese Spezialsensoren erkennen kleinste Strömungen um den Nullpunkt des Atemflusses und messen zusätzlich Durchflüsse von mehreren hundert l/min. Weiterhin entwickeln und fertigen wir kundenspezifische Multi-Sensor-Module als einfache Plug & Play-Lösung für Beatmungsgeräte. Die Module integrieren mehrere Sensoren zu vollständig kalibrierten und getesteten Systemen mit Signalaufbereitung und definierten Schnittstellen.

Unternehmen
Die First Sensor AG zählt zu den weltweit führenden Anbietern auf dem Gebiet der Sensorik. In diesem Wachstumsmarkt entwickeln und produzieren wir kundenspezifische Lösungen für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Dabei ist es unser Anspruch, den Herausforderungen der Zukunft mit unseren innovativen Sensorik-Technologien frühzeitig zu begegnen und sie zu lösen.
Investor Relations
Ziel unserer Investor-Relations-Aktivitäten ist es, Ihnen genau die Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie benötigen, um Aktionär der First Sensor AG zu werden oder zu bleiben. Durch Transparenz wollen wir Ihr Vertrauen in unsere Aktie als attraktiver Wachstumswert festigen. Außerdem tragen wir durch den kontinuierlichen und offenen Dialog zur angemessenen Bewertung des Unternehmens bei.
Tailored Solutions
Im Wachstumsmarkt Sensorik entwickelt und produziert First Sensor kundenspezifische Sensoren, Elektronikschaltungen, Baugruppen und komplexe Systeme für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Als Lösungsanbieter stellt das Unternehmen komplette Entwicklungsdienstleistungen vom Konzept und ersten Proof-of-Concept über die Prototypenentwicklung bis zur Serienreife zur Verfügung. First Sensor bietet ein breites Anwendungswissen, modernste Aufbau- und Verbindungstechniken und die Produktion in Reinräumen der ISO-Klassen 8 bis 5.
Kompetenzen
Im Wachstumsmarkt Sensorik entwickelt und produziert First Sensor kundenspezifische Sensoren, Elektronikschaltungen, Baugruppen und komplexe Systeme für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Als Lösungsanbieter stellt das Unternehmen komplette Entwicklungsdienstleistungen vom Konzept und ersten Proof-of-Concept über die Prototypenentwicklung bis zur Serienreife zur Verfügung. First Sensor bietet ein breites Anwendungswissen, modernste Aufbau- und Verbindungstechniken und die Produktion in Reinräumen der ISO-Klassen 8 bis 5.
Karriere
Innovation, Exzellenz, Nähe – das sind unsere Werte, unser Anspruch, unser Antrieb. Weniger ist keine Option. Unsere Sensorlösungen stehen für technische Innovationen und wirtschaftliches Wachstum. Denn sie sind die Basis zur Entwicklung und Nutzung von neuen Technologien in nahezu all unseren Lebensbereichen. Diese Zukunft wollen wir mit Ihnen gemeinsam gestalten.

Suche nach Spezifikationen

In wenigen Schritten schnell und komfortabel zum passenden Produkt.


Suche nach Artikelnummer

Bitte geben Sie die Artikelnummer des gesuchten Produktes ein, z. B. CTE7005GY4 oder 501430.
Um die Anzahl der Treffer zu erhöhen, geben Sie bitte nur einen Teil der Artikelnummer ein, z. B. CTE.


Suche nach Produktnamen