Street-First-Sensor
Das Ziel vor Augen
Bis 2019 werden wir zu den Top-3-Anbietern in unseren Kernmärkten zählen.

Vorstand


Dr. Dirk Rothweiler, Vorsitzender des Vorstands First Sensor AG

Dr. Dirk Rothweiler

Nach seinem Physikstudium an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen begann Dr. Dirk Rothweiler seine berufliche Laufbahn 1991 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Lasertechnik der RWTH Aachen und am Fraunhofer ILT, wo er die Leitung von Industrieprojekten übernahm. Im Anschluss an seine Promotion wechselte er 1995 in den Unternehmensbereich Halbleitertechnik bei Carl Zeiss. Ab 1999 arbeitete Dr. Rothweiler bei Süss Microtec, Hersteller von Anlagen- und Prozesslösungen für die Mikrostrukturierung in der Halbleiterindustrie und verwandten Märkten. Sechs Jahre später übernahm Herr Rothweiler als Vice President Sales & Service in San Diego, Kalifornien die Verantwortung für das Technologie-Startup TCZ, einem Joint Venture von Cymer und Carl Zeiss. Nach zehn Jahren Arbeit im Asien-Pazifik-Raum und in Nordamerika kehrte Dr. Rothweiler 2008 zurück nach Deutschland und übernahm die Leitung der Optik-Aktivitäten der Jenoptik AG weltweit.

Berufliche Stationen

2017 Vorstandsvorsitzender, First Sensor AG
2008 Executive Vice President Optical Systems, Jenoptik AG
2005 Vice President Sales and Service, TCZ
2000 Managing Director Asia-Pacific, Süss Microtec Co. Ltd.
1999 Director Sales & Marketing, Süss Microtec AG
1995 Projektleiter im Unternehmensbereich Halbleitertechnik, Carl Zeiss
1995 Promotion an der Fakultät für Maschinenwesen, RWTH Aachen


Aktuelle Mandate in Aufsichts- und Beiräten

  • LPKF Laser & Electronics AG (Mitglied des Aufsichtsrats)

Dr. Mathias Gollwitzer, CFO First Sensor AG

Dr. Mathias Gollwitzer

Dr. Mathias Gollwitzer promovierte 1992 an der Universität Erlangen-Nürnberg und begann noch im selben Jahr seine berufliche Laufbahn bei der Deutsche Aerospace AG in München. Ab 1995 arbeitete er bei der Telefunken Systemtechnik GmbH in Ulm. 2002 wechselte er zur heutigen Daimler AG, wo er die kaufmännische Leitung der Konzernforschung übernahm, später das Konzerncontrolling verantwortete und zuletzt als CFO ausländische Tochtergesellschaften führte. Nach zehn Jahren im Daimler-Konzern sowie nach 20 Jahren im Technologieumfeld wechselte Herr Gollwitzer 2012 zur EnBW Energie Baden-Württemberg AG, wo er neben dem Konzerncontrolling das Transformationsprogramm des Energieunternehmens leitete.

Berufliche Stationen

2015 Finanzvorstand, First Sensor AG
2012 Leiter Konzerncontrolling, EnBW Energie Baden-Württemberg AG
2008 CFO, Mercedes-Benz France SAS
2006 Leiter Corporate Controlling, DaimlerChrysler AG
2005 CFO, DaimlerChrysler Belgien/Luxemburg NV/SA
2002 Bereichsleiter Forschung und Technologie, Daimler AG
1995 Bereichsleiter Operatives Geschäftsfeldcontrolling, Telefunken Systemtechnik GmbH
1992 Fachreferent Zentralressort Finanzen/Controlling, Deutsche Aerospace AG
Unternehmen
Die First Sensor AG zählt zu den weltweit führenden Anbietern auf dem Gebiet der Sensorik. In diesem Wachstumsmarkt entwickeln und produzieren wir kundenspezifische Lösungen für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Dabei ist es unser Anspruch, den Herausforderungen der Zukunft mit unseren innovativen Sensorik-Technologien frühzeitig zu begegnen und sie zu lösen.
Investor Relations
Ziel unserer Investor-Relations-Aktivitäten ist es, Ihnen genau die Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie benötigen, um Aktionär der First Sensor AG zu werden oder zu bleiben. Durch Transparenz wollen wir Ihr Vertrauen in unsere Aktie als attraktiver Wachstumswert festigen. Außerdem tragen wir durch den kontinuierlichen und offenen Dialog zur angemessenen Bewertung des Unternehmens bei.
Applikationen
In vielen branchenspezifischen Applikationen sind Sensoren eine erfolgskritische Komponente. Wo die Ansprüche besonders hoch sind, wo es um Sorgfalt bei der Auswahl und um kundenspezifische Anpassungen geht, genau dort ist First Sensor zu Hause. Unsere drei Business Units Industrial, Medical und Mobility sind dabei klar auf die Kernmärkte industrielle Anwendungen, Medizintechnik sowie Automobil und Transport ausgerichtet.
Tailored Solutions
Im Wachstumsmarkt Sensorik entwickelt und produziert First Sensor kundenspezifische Sensoren, Elektronikschaltungen, Baugruppen und komplexe Systeme für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Als Lösungsanbieter stellt das Unternehmen komplette Entwicklungsdienstleistungen vom Konzept und ersten Proof-of-Concept über die Prototypenentwicklung bis zur Serienreife zur Verfügung. First Sensor bietet ein breites Anwendungswissen, modernste Aufbau- und Verbindungstechniken und die Produktion in Reinräumen der ISO-Klassen 8 bis 5.
Solution Services
Im Wachstumsmarkt Sensorik entwickelt und produziert First Sensor kundenspezifische Sensoren, Elektronikschaltungen, Baugruppen und komplexe Systeme für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Als Lösungsanbieter stellt das Unternehmen komplette Entwicklungsdienstleistungen vom Konzept und ersten Proof-of-Concept über die Prototypenentwicklung bis zur Serienreife zur Verfügung. First Sensor bietet ein breites Anwendungswissen, modernste Aufbau- und Verbindungstechniken und die Produktion in Reinräumen der ISO-Klassen 8 bis 5.
Karriere
Innovation, Exzellenz, Nähe – das sind unsere Werte, unser Anspruch, unser Antrieb. Weniger ist keine Option. Unsere Sensorlösungen stehen für technische Innovationen und wirtschaftliches Wachstum. Denn sie sind die Basis zur Entwicklung und Nutzung von neuen Technologien in nahezu all unseren Lebensbereichen. Diese Zukunft wollen wir mit Ihnen gemeinsam gestalten.