Technical-press-First-Sensor
First Sensor News
Wir halten Sie stets über Unternehmen und Produkte informiert.
November 2016

LMI Niedrigstdifferenzdrucksensoren

Niedrigstdifferenzdrucksensoren mit I²C-Bus und 3 V-Versorgung

First Sensor präsentiert eine neue Version seiner bewährten durchflussbasierten Niedrigst-differenzdrucksensoren mit 3 V-Spannungsversorgung und linearem I²C-Bus-Ausgangssignal. Die sehr flachen Manifold-Sensoren der LMI-Serie bieten Messbereiche ab 25 Pa (0,25 mbar) Messbereichsendwert und basieren auf der thermischen Messung einer Mikroströmung im Silizium-Sensorchip. Durch ihre hohe Messempfindlichkeit, Genauigkeit, Offsetstabilität und Langlebigkeit eignen sich die Sensoren hervorragend zur Durchflussmessung von Luft und Gasen nach dem Differenzdruckverfahren in einer Bypass-Anordnung. Für batteriebetriebene Anwendungen steht ein Energiesparmodus mit minimalem Ruhestromverbrauch zur Verfügung.

Die innovative Mikroströmungs-Technologie von First Sensor reduziert den Gasfluss durch den Sensor um mehrere Größenordnungen im Vergleich zu herkömmlichen durchflussbasierten Drucksensoren. Durch die extreme Miniaturisierung des Strömungskanals erreichen die LMI-Differenzdrucksensoren eine herausragende Beständigkeit gegenüber staubbeladener und feuchter Luft und erlauben den Einsatz von langen Verbindungsschläuchen und Filtern, ohne dass die kalibrierte Messgenauigkeit beeinflusst wird. Zusätzlich ermöglicht die Halbleitertechnologie extrem kleine Fertigungstoleranzen und die kostengünstige Serienfertigung.

Die wichtigsten Merkmale der LMI-Differenzdrucksensoren:
  • 3 V-Spannungsversorgung und lineares I²C-Bus-Ausgangssignal
  • Mikroströmungskanal im Silizium-Sensorchip integriert
  • Herausragende Beständigkeit gegenüber staubbeladener und feuchter Luft
  • Sehr flache Bauhöhe, geeignet für die Manifoldmontage

Durch ihre sehr hohe Beständigkeit gegenüber staubbeladener und feuchter Luft erreichen die LMI-Manifold-Differenzdrucksensoren besonders lange Lebensdauern und verlängerte Wartungsintervalle in der Klimatechnik und Medizintechnik. Daher eignen sich die Sensoren hervorragend zur Messung kleinster Druckunterschiede z. B. in Volumenstromreglern, Filterüberwachungen, Brennersteuerungen, Beatmungsgeräten, Anästhesiegeräten, Schlafapnoe-Therapiegeräten (CPAP), Spirometern und Sauerstoffkonzentratoren.

Weitere Informationen zu diesem Produkt finden Sie hier.

Pressefoto LMI
Downloads

Für weitere Informationen und bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte.

Unternehmen
Die First Sensor AG zählt zu den weltweit führenden Anbietern auf dem Gebiet der Sensorik. In diesem Wachstumsmarkt entwickeln und produzieren wir kundenspezifische Lösungen für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Dabei ist es unser Anspruch, den Herausforderungen der Zukunft mit unseren innovativen Sensorik-Technologien frühzeitig zu begegnen und sie zu lösen.
Investor Relations
Ziel unserer Investor-Relations-Aktivitäten ist es, Ihnen genau die Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie benötigen, um Aktionär der First Sensor AG zu werden oder zu bleiben. Durch Transparenz wollen wir Ihr Vertrauen in unsere Aktie als attraktiver Wachstumswert festigen. Außerdem tragen wir durch den kontinuierlichen und offenen Dialog zur angemessenen Bewertung des Unternehmens bei.
Tailored Solutions
Im Wachstumsmarkt Sensorik entwickelt und produziert First Sensor kundenspezifische Sensoren, Elektronikschaltungen, Baugruppen und komplexe Systeme für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Als Lösungsanbieter stellt das Unternehmen komplette Entwicklungsdienstleistungen vom Konzept und ersten Proof-of-Concept über die Prototypenentwicklung bis zur Serienreife zur Verfügung. First Sensor bietet ein breites Anwendungswissen, modernste Aufbau- und Verbindungstechniken und die Produktion in Reinräumen der ISO-Klassen 8 bis 5.
Kompetenzen
Im Wachstumsmarkt Sensorik entwickelt und produziert First Sensor kundenspezifische Sensoren, Elektronikschaltungen, Baugruppen und komplexe Systeme für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Als Lösungsanbieter stellt das Unternehmen komplette Entwicklungsdienstleistungen vom Konzept und ersten Proof-of-Concept über die Prototypenentwicklung bis zur Serienreife zur Verfügung. First Sensor bietet ein breites Anwendungswissen, modernste Aufbau- und Verbindungstechniken und die Produktion in Reinräumen der ISO-Klassen 8 bis 5.
Karriere
Innovation, Exzellenz, Nähe – das sind unsere Werte, unser Anspruch, unser Antrieb. Weniger ist keine Option. Unsere Sensorlösungen stehen für technische Innovationen und wirtschaftliches Wachstum. Denn sie sind die Basis zur Entwicklung und Nutzung von neuen Technologien in nahezu all unseren Lebensbereichen. Diese Zukunft wollen wir mit Ihnen gemeinsam gestalten.

Suche nach Spezifikationen

In wenigen Schritten schnell und komfortabel zum passenden Produkt.


Suche nach Artikelnummer

Bitte geben Sie die Artikelnummer des gesuchten Produktes ein, z. B. CTE7005GY4 oder 501430.
Um die Anzahl der Treffer zu erhöhen, geben Sie bitte nur einen Teil der Artikelnummer ein, z. B. CTE.


Suche nach Produktnamen