Aktienkurs-First-Sensor
Finanznachrichten
Wir kommunizieren die Entwicklung und die strategische Ausrichtung der First Sensor AG regelmäßig, verlässlich, unverzüglich und offen.

Corporate News

Zurück zu Corporate News

DGAP-News: Hauptversammlung der First Sensor AG wählt neuen Aufsichtsrat

DGAP-News: First Sensor AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung
Hauptversammlung der First Sensor AG wählt neuen Aufsichtsrat

24.05.2017 / 15:36
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Corporate News, 24. Mai 2017

Hauptversammlung der First Sensor AG wählt neuen Aufsichtsrat

- Prof. Dr. Christoph Kutter als 4. Mitglied neu im Aufsichtsrat

- Prof. Dr. Alfred Gossner für weitere 4 Jahre als Aufsichtsratsmitglied sowie zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats bestellt

Im Rahmen der ordentlichen Hauptversammlung 2017 haben heute die Aktionäre der First Sensor AG Prof. Dr. Christoph Kutter, Direktor der Fraunhofer Einrichtung für Mikrosysteme und Festkörper-Technologien EMFT, in den Aufsichtsrat der First Sensor AG gewählt. Des Weiteren wurde eine Satzungsänderung von der Hauptversammlung beschlossen, die eine Erweiterung des Aufsichtsrats von drei auf vier Mitglieder vorsieht. Damit besteht der Aufsichtsrat des börsennotierten Sensorikspezialisten nach Eintragung der Satzungsänderung in das Handelsregister nunmehr aus vier Aufsichtsratsmitgliedern mit Herrn Prof. Dr. Kutter als viertem Aufsichtsratsmitglied.

Prof. Dr. Kutter war nach seinem Physikstudium an der TU München zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Hochfeldmagnetlabor, MPI für Festkörperphysik in Grenoble tätig und fertigte dort seine Dissertation an, mit der er 1995 den Doktor der Physik an der Universität Konstanz erlangte. Seine Karriere begann er anschließend als Entwicklungsingenieur bei Siemens Halbleiter in München. Es folgten verschiedene Führungspositionen im Bereich Development bei der Siemens AG, später Infineon Technologies AG, zuletzt als Corporate Vice President R&D Excellence. Seit 2012 ist Prof. Dr. Kutter Direktor der Fraunhofer Einrichtung für Mikrosysteme und Festkörper-Technologien EMFT und außerdem Professor im Bereich Polytronische Systeme an der Universität der Bundeswehr in München. Sein Forschungsinteresse gilt insbesondere Sensoren und Aktoren für Mensch und Umwelt.

Gleichzeitig wurde Prof. Dr. Alfred Gossner, CFO der Fraunhofer-Gesellschaft, für weitere 4 Jahre zum Aufsichtsratsmitglied sowie zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats bestellt. Nach einem Volkswirtschaftsstudium und anschließender Promotion begann Prof. Dr. Alfred Gossner seine Karriere 1983 bei einer internationalen Unternehmensberatungsgesellschaft. Es folgten ab 1985 sechzehn Jahre in verschiedenen Führungspositionen bei der Allianz Gruppe, unter anderem als Group Managing Director (CEO) der Allianz Südafrika, Johannesburg, und der Allianz Namibia, Windhuk. Zurück in Deutschland war er ab 1996 als Vorsitzender der Geschäftsleitung der Allianz Norddeutschland tätig, bevor er 1999 zum Mitglied des Vorstands der Allianz Versicherungs-AG berufen wurde. 2002 wechselte Prof. Dr. Gossner in den Vorstand der Fraunhofer-Gesellschaft, wo er die Bereiche Finanzen, Controlling und Informationstechnik verantwortet. In den Vorsitz des Aufsichtsrats der First Sensor AG bringt Prof. Dr. Gossner zudem seine Erfahrung aus Aufsichtsratsmandaten für die Germanische Lloyd AG, die Karstadt Warenhaus AG sowie der Allianz Gruppe ein.

Die weiteren zwei Aufsichtsratsmandate sind mit Götz Gollan, Vorstand der equinet Bank AG, sowie Marc de Jong, CEO LM Wind Power, besetzt. Beide sind bis zum Ablauf der Hauptversammlung, die über die Entlastung für das Geschäftsjahr 2018 beschließt, zu Aufsichtsratsmitgliedern bestellt.


Über die First Sensor AG
Im Wachstumsmarkt Sensorik entwickelt und produziert First Sensor Standardprodukte und kundenspezifische Lösungen für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Basierend auf bewährten Technologieplattformen entstehen Produkte vom Chip bis zum komplexen Sensorsystem. Trends wie Industrie 4.0, autonomes Fahren oder die Miniaturisierung der Medizintechnik werden das Wachstum zukünftig überproportional beflügeln. First Sensor wurde 1991 in Berlin gegründet und ist seit 1999 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert [Prime Standard Ι WKN: 720190 Ι ISIN: DE0007201907 Ι SIS].
Weitere Informationen: www.first-sensor.com



24.05.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: First Sensor AG
Peter-Behrens-Straße 15
12459 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 63 99 23-760
Fax: +49 (0)30 63 99 23-719
E-Mail: ir@first-sensor.com
Internet: www.first-sensor.com
ISIN: DE0007201907
WKN: 720190
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

577331  24.05.2017 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=577331&application_name=news&site_id=first_sensor
Unternehmen
Die First Sensor AG zählt zu den weltweit führenden Anbietern auf dem Gebiet der Sensorik. In diesem Wachstumsmarkt entwickeln und produzieren wir kundenspezifische Lösungen für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Dabei ist es unser Anspruch, den Herausforderungen der Zukunft mit unseren innovativen Sensorik-Technologien frühzeitig zu begegnen und sie zu lösen.
Investor Relations
Ziel unserer Investor-Relations-Aktivitäten ist es, Ihnen genau die Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie benötigen, um Aktionär der First Sensor AG zu werden oder zu bleiben. Durch Transparenz wollen wir Ihr Vertrauen in unsere Aktie als attraktiver Wachstumswert festigen. Außerdem tragen wir durch den kontinuierlichen und offenen Dialog zur angemessenen Bewertung des Unternehmens bei.
Tailored Solutions
Im Wachstumsmarkt Sensorik entwickelt und produziert First Sensor kundenspezifische Sensoren, Elektronikschaltungen, Baugruppen und komplexe Systeme für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Als Lösungsanbieter stellt das Unternehmen komplette Entwicklungsdienstleistungen vom Konzept und ersten Proof-of-Concept über die Prototypenentwicklung bis zur Serienreife zur Verfügung. First Sensor bietet ein breites Anwendungswissen, modernste Aufbau- und Verbindungstechniken und die Produktion in Reinräumen der ISO-Klassen 8 bis 5.
Kompetenzen
Im Wachstumsmarkt Sensorik entwickelt und produziert First Sensor kundenspezifische Sensoren, Elektronikschaltungen, Baugruppen und komplexe Systeme für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Als Lösungsanbieter stellt das Unternehmen komplette Entwicklungsdienstleistungen vom Konzept und ersten Proof-of-Concept über die Prototypenentwicklung bis zur Serienreife zur Verfügung. First Sensor bietet ein breites Anwendungswissen, modernste Aufbau- und Verbindungstechniken und die Produktion in Reinräumen der ISO-Klassen 8 bis 5.
Karriere
Innovation, Exzellenz, Nähe – das sind unsere Werte, unser Anspruch, unser Antrieb. Weniger ist keine Option. Unsere Sensorlösungen stehen für technische Innovationen und wirtschaftliches Wachstum. Denn sie sind die Basis zur Entwicklung und Nutzung von neuen Technologien in nahezu all unseren Lebensbereichen. Diese Zukunft wollen wir mit Ihnen gemeinsam gestalten.

Suche nach Spezifikationen

In wenigen Schritten schnell und komfortabel zum passenden Produkt.


Suche nach Artikelnummer

Bitte geben Sie die Artikelnummer des gesuchten Produktes ein, z. B. CTE7005GY4 oder 501430.
Um die Anzahl der Treffer zu erhöhen, geben Sie bitte nur einen Teil der Artikelnummer ein, z. B. CTE.


Suche nach Produktnamen