Technical-press-First-Sensor
Finanznachrichten
Wir kommunizieren die Entwicklung und die strategische Ausrichtung der First Sensor AG kontinuierlich, verlässlich und offen.

Quartalsergebnis bestätigt Aufwärtstrend

2010-05-27

Der bei der Silicon Sensor International AG zu verzeichnende Aufwärtstrend, der bereits im vierten Quartal des letzten Geschäftsjahres erkennbar wurde, setzte sich im ersten Quartal fort. Mit einem Umsatz in Höhe von 8,9 Mio. Euro lag die Silicon Sensor Gruppe 28 % über dem Wert des Vorjahresquartals (6,9 Mio. Euro). Das operative Ergebnis EBIT konnte gegenüber dem Vorjahreszeitraum fast verdoppelt werden: es betrug 0,5 Mio. Euro (0,3 Mio. Euro). Der Dreimonatsüberschuss verdreifachte sich auf 0,2 Mio. Euro (0,06 Mio. Euro). Auch die Entwicklung des Auftragsbestandes spiegelt die derzeitige Aufwärtstendenz wider. Der Auftragsbestand im Konzern stieg um 26 % auf 15,9 Mio. Euro (31.03.2010) gegenüber dem Niveau des Vorjahreszeitraumes (31.03.2009: 12,5 Mio. Euro). Bis zum heutigen Zeitpunkt ist der Auftragsbestand weiter gestiegen.

Aus laufender Geschäftstätigkeit konnte im ersten Quartal ein Cash Flow in Höhe von 1,0 Mio. Euro erzielt werden (Vorjahr -0,7 Mio. Euro). Mit einem Eigenkapital in Höhe von 35,7 Mio. Euro, was einer Eigenkapitalquote von 58 % entspricht, und liquiden Mitteln in Höhe von 17,5 Mio. Euro sieht sich die Gesellschaft für den weiteren Wachstumskurs gut gerüstet. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Monaten wichtige strategische Maßnahmen in den Bereichen Fixkostenreduzierung, Ausbau des Vertriebs und Verbesserung der Effizienz in den organisatorischen Abläufen durchgeführt, die in den Folgeperioden zu verbesserten Ergebnissen führen werden.

Mit dem Erwerb der First Sensor Technology GmbH hat die Silicon Sensor International AG zudem ihre Produktpalette in dem wichtigen Zukunftsbereich MEMS-Sensorik (Druck-, Neigungswinkel-, Beschleunigungssensoren) erweitern können. Ab dem zweiten Quartal 2010 werden die Ergebnisse der First Sensor Technology GmbH im Konzernabschluss konsolidiert.

Für das aktuelle Geschäftsjahr erwartet die Gesellschaft einen Umsatz zwischen 38 und 40 Mio. Euro und ein operatives Ergebnis EBIT im siebenstelligen Bereich. Für die Folgejahre soll die organische Wachstumsrate 20 % betragen. Die Umsatzrendite soll schnellstmöglichst wieder über die 10 %-Schwelle gehoben werden.

Der heute veröffentlichte Quartalsbericht ist unter http://www.silicon-sensor.de/ir.php einsehbar. Weitere Angaben erhalten Sie im Internet unter: http://www.silicon-sensor.com oder unter Tel: 030 / 6399 23 710.

Silicon Sensor International AG
Der Vorstand

PDF-Download

Unternehmen
Die First Sensor AG zählt zu den weltweit führenden Anbietern auf dem Gebiet der Sensorik und ist Teil von TE Connectivity. In diesem Wachstumsmarkt entwickeln und produzieren wir kundenspezifische Lösungen für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Dabei ist es unser Anspruch, den Herausforderungen der Zukunft mit unseren innovativen Sensorik-Technologien frühzeitig zu begegnen und sie zu lösen.
Investor Relations
Ziel unserer Investor-Relations-Aktivitäten ist es, Ihnen genau die Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie benötigen, um Aktionär der First Sensor AG zu werden oder zu bleiben. Durch Transparenz wollen wir Ihr Vertrauen in unsere Aktie als attraktiver Wachstumswert festigen. Außerdem tragen wir durch den kontinuierlichen und offenen Dialog zur angemessenen Bewertung des Unternehmens bei.
Tailored Solutions
Im Wachstumsmarkt Sensorik entwickelt und produziert First Sensor kundenspezifische Sensoren, Elektronikschaltungen, Baugruppen und komplexe Systeme für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Als Lösungsanbieter stellt das Unternehmen komplette Entwicklungsdienstleistungen vom Konzept und ersten Proof-of-Concept über die Prototypenentwicklung bis zur Serienreife zur Verfügung. First Sensor bietet ein breites Anwendungswissen, modernste Aufbau- und Verbindungstechniken und die Produktion in Reinräumen der ISO-Klassen 8 bis 5.
Kompetenzen
Im Wachstumsmarkt Sensorik entwickelt und produziert First Sensor kundenspezifische Sensoren, Elektronikschaltungen, Baugruppen und komplexe Systeme für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Als Lösungsanbieter stellt das Unternehmen komplette Entwicklungsdienstleistungen vom Konzept und ersten Proof-of-Concept über die Prototypenentwicklung bis zur Serienreife zur Verfügung. First Sensor bietet ein breites Anwendungswissen, modernste Aufbau- und Verbindungstechniken und die Produktion in Reinräumen der ISO-Klassen 8 bis 5.
Karriere
Innovation, Exzellenz, Nähe – das sind unsere Werte, unser Anspruch, unser Antrieb. Weniger ist keine Option. Unsere Sensorlösungen stehen für technische Innovationen und wirtschaftliches Wachstum. Denn sie sind die Basis zur Entwicklung und Nutzung von neuen Technologien in nahezu all unseren Lebensbereichen. Diese Zukunft wollen wir mit Ihnen gemeinsam gestalten.

Suche nach Spezifikationen

In wenigen Schritten schnell und komfortabel zum passenden Produkt.


Suche nach Artikelnummer

Bitte geben Sie die Artikelnummer des gesuchten Produktes ein, z. B. CTE7005GY4 oder 501430.
Um die Anzahl der Treffer zu erhöhen, geben Sie bitte nur einen Teil der Artikelnummer ein, z. B. CTE.


Suche nach Produktnamen