Technical-press-First-Sensor
Finanznachrichten
Wir kommunizieren die Entwicklung und die strategische Ausrichtung der First Sensor AG kontinuierlich, verlässlich und offen.

Änderung der Firmierung sowie Wechsel im Aufsichtsrat geplant

2011-04-20

Der Aufsichtsrat der Silicon Sensor International AG hat in seiner heutigen Sitzung dem Vorschlag des Vorstandes zugestimmt, die Aktionäre in der für den 09.06.2011 geplanten Hauptversammlung über eine Änderung der Firmierung der Silicon Sensor International AG beschließen zu lassen.

Die Gesellschaft soll künftig unter dem Namen First Sensor AG firmieren. Diese Änderung trägt der Entwicklung des Unternehmens in seiner bisherigen zwanzigährigen Firmengeschichte von einem Hersteller kundenspezifischer siliziumbasierter optischer Sensorbauteile hin zu einem integrierten international ausgerichteten Industriekonzern Rechnung: Die Gesellschaft entwickelt und produziert heutzutage Sensorlösungen entlang der kompletten Wertschöpfungskette vom Sensorbauteil bis hin zum kompletten Sensorsystem für eine Vielzahl von Branchen. Neben den optischen Sensoren sind im Laufe der letzten Jahre sowohl neue Basismaterialien (neben Silizium z. B. Indiumgalliumarsenid oder Siliziumcarbid) als auch Anwendungen der MEMS-Technologie (Druck-, Beschleunigungs-, Neigungswinkelsensoren) sowie Spezialsensoren hinzugekommen. Für das weitere erfolgreiche Wachstum der Gesellschaft ist es sehr wichtig, dass dieses erheblich erweiterte Leistungsangebot im Rahmen eines neuen integrierten Markenauftritts an Kunden, Geschäftspartner und Investoren kommuniziert wird.

Im Aufsichtsrat der Silicon Sensor wird es zwei Veränderungen geben. Der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Herr Ernst Hofmann, hat der Gesellschaft heute erklärt, dass er sein Aufsichtsratsmandat zum Ende der Hauptversammlung 2011 niederlegen wird, um sich ganz auf seine Tätigkeit als Unternehmensberater zu konzentrieren. Herr Hofmann war in den neun Jahren seiner Tätigkeit im Aufsichtsrat unserer Gesellschaft maßgeblich an der Restrukturierung und strategischen Neuausrichtung der Silicon Sensor International AG beteiligt. Die Gesellschaft ist Herrn Hofmann für seine Beiträge zur Unternehmensentwicklung zu tiefstem Dank verpflichtet und wünscht ihm für seinen weiteren Lebensweg viel Erfolg und Gesundheit. Der Aufsichtsrat schlägt den Aktionären an seiner Stelle die Wahl von Herrn Dieter Althaus, Vizepräsident Governmental Affairs der Magna International GmbH und Ministerpräsident a. D., zum Aufsichtsrat der Gesellschaft vor.

Herr Dr. Dirk Besse hat der Gesellschaft heute ebenfalls erklärt, dass er sein Amt zum Ende der Hauptversammlung 2011 niederlegen und sich ganz auf seine Arbeit als Rechtsanwalt konzentrieren wird. Herr Dr. Besse ist seit 2009 Mitglied des Aufsichtsrates und hat als stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Gesellschaft einen wesentlichen Beitrag zu der positiven Entwicklung der Silicon Sensor International AG geleistet. Er wird unserer Gesellschaft als Anwalt erhalten bleiben. Der Aufsichtsrat der Gesellschaft schlägt den Aktionären an seiner Stelle die Wahl von Herrn Dr. jur. Helge Petersen, Geschäftsführer der Petersen, Zaldheim & Cie. GmbH, Frankfurt am Main, zum Aufsichtsrat der Gesellschaft vor. Herr Dr. Petersen ist ein ausgewiesener Kapitalmarktexperte und war u. a. Partner bei der Unternehmensberatung McKinsey und der Investmentbank Wasserstein Perella & Co.

Die vollständige Einladung zur Hauptversammlung mit allen weiteren Tagesordnungspunkten kann ab dem 29.04.2011 unter www.silicon-sensor.com > Investor Relations > Hauptversammlung eingesehen werden.

Weitere Angaben zur Gesellschaft erhalten Sie im Internet unter www.silicon-sensor.com oder unter Tel.: +49 (0)30/63 99 23-710.

PDF-Download

Unternehmen
Die First Sensor AG zählt zu den weltweit führenden Anbietern auf dem Gebiet der Sensorik. In diesem Wachstumsmarkt entwickeln und produzieren wir kundenspezifische Lösungen für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Dabei ist es unser Anspruch, den Herausforderungen der Zukunft mit unseren innovativen Sensorik-Technologien frühzeitig zu begegnen und sie zu lösen.
Investor Relations
Ziel unserer Investor-Relations-Aktivitäten ist es, Ihnen genau die Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie benötigen, um Aktionär der First Sensor AG zu werden oder zu bleiben. Durch Transparenz wollen wir Ihr Vertrauen in unsere Aktie als attraktiver Wachstumswert festigen. Außerdem tragen wir durch den kontinuierlichen und offenen Dialog zur angemessenen Bewertung des Unternehmens bei.
Tailored Solutions
Im Wachstumsmarkt Sensorik entwickelt und produziert First Sensor kundenspezifische Sensoren, Elektronikschaltungen, Baugruppen und komplexe Systeme für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Als Lösungsanbieter stellt das Unternehmen komplette Entwicklungsdienstleistungen vom Konzept und ersten Proof-of-Concept über die Prototypenentwicklung bis zur Serienreife zur Verfügung. First Sensor bietet ein breites Anwendungswissen, modernste Aufbau- und Verbindungstechniken und die Produktion in Reinräumen der ISO-Klassen 8 bis 5.
Kompetenzen
Im Wachstumsmarkt Sensorik entwickelt und produziert First Sensor kundenspezifische Sensoren, Elektronikschaltungen, Baugruppen und komplexe Systeme für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Als Lösungsanbieter stellt das Unternehmen komplette Entwicklungsdienstleistungen vom Konzept und ersten Proof-of-Concept über die Prototypenentwicklung bis zur Serienreife zur Verfügung. First Sensor bietet ein breites Anwendungswissen, modernste Aufbau- und Verbindungstechniken und die Produktion in Reinräumen der ISO-Klassen 8 bis 5.
Karriere
Innovation, Exzellenz, Nähe – das sind unsere Werte, unser Anspruch, unser Antrieb. Weniger ist keine Option. Unsere Sensorlösungen stehen für technische Innovationen und wirtschaftliches Wachstum. Denn sie sind die Basis zur Entwicklung und Nutzung von neuen Technologien in nahezu all unseren Lebensbereichen. Diese Zukunft wollen wir mit Ihnen gemeinsam gestalten.

Suche nach Spezifikationen

In wenigen Schritten schnell und komfortabel zum passenden Produkt.


Suche nach Artikelnummer

Bitte geben Sie die Artikelnummer des gesuchten Produktes ein, z. B. CTE7005GY4 oder 501430.
Um die Anzahl der Treffer zu erhöhen, geben Sie bitte nur einen Teil der Artikelnummer ein, z. B. CTE.


Suche nach Produktnamen